Stellenausschreibung

Zum 01. Januar 2021 oder später suchen wir eine neue Kollegin / einen neuen Kollegen für unser kleines Team (m/w/d)

Wer wir sind:

Die Evangelische Auslandsberatung e.V. ist ein traditionsreicher Verein in Hamburg-St. Georg, der seit dem Jahr 1873 – seinerzeit als „Evangelische Auswanderermission“ gegründet – Menschen rund um das Thema Arbeitsmobilität berät. Wir arbeiten nach dem Auswandererschutzgesetz – unabhängig von der Nationalität und Religion unserer Ratsuchenden.

Was Sie mitbringen:

  • abgeschlossenes Studium
  • Berufs- und Lebenserfahrung (gern Quereinsteiger*in)
  • Empathie und Aufgeschlossenheit im Umgang mit anderen Kulturen
  • Eigeninitiative und Lösungsorientierung
  • Fähigkeit zum konzeptionellen Arbeiten und vertrauter Umgang in der
  • Büroadministration
  • fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil
  • Computerkenntnisse werden vorausgesetzt

Ihre Aufgaben sind:

  • Einarbeitung in die Beratung von Ratsuchenden, die im Ausland leben und arbeiten möchten (mit Antrag auf Genehmigung nach dem Auswandererschutzgesetz)
  • Netzwerkarbeit
  • Entwicklung und Begleitung von Projektideen
  • Büroorganisation und andere administrative Arbeiten

Was wir bieten:

  • abwechslungsreiche Arbeit in einem engagierten Team
  • 19,5 Std./Woche
  • Vergütung nach AVR-Diakonie E 9 mit Aufstiegsmöglichkeiten
  • umfangreiche Einarbeitung inkl. Fortbildungen
  • interessante Begegnungen mit vielfältigen Lebenswegen
  • unbefristeter Arbeitsvertrag

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 31.10.2020 an Susan Weichenthal:
s.weichenthal@ev-auslandsberatung.de

Evangelische Auslandsberatung e.V.
Rautenbergstr. 11
20099 Hamburg
www.ev-auslandsberatung.de